Das Pfarramt informiert

Kirchgemeindehaus Großenhain: Wir sind drin
So hieß es vor vielleicht 20 Jahren ganz stolz, wenn jemand den Zugang zum "weltweiten" Datennetz bekommen hatte. Ganz stolz sind wir auch, aber es ist gegenwärtig wie bei neuen Schuhen, es drückt noch überall... Trotzdem arbeiten wir als Pfarramt und Gemeinde seit November am Kirchplatz 5 - so die offizielle Anschrift. Wir freuen uns auf Ihren Besuch, auch wenn es z.T. noch hektisch und improvisiert zugeht.

Friedhofseinsätze in Lenz und Wantewitz
Über 50 Menschen arbeiteten am 12. November auf den beiden Friedhöfen in Lenz und Wantewitz. Ein großes Dankeschön an alle fleißigen Helfer!

Johannesevangelien in den Kirchen
Was kann man in den offenen Kirchen unseres Kirchspiels tun? Ab der nächsten Saison im Johannesevangelium schmökern. Die Idee in der Marienkirche, in den Kirchen von Wantewitz, Seußlitz und Skassa kleine Bibeln zum Mitnehmen auszulegen kam aus dem Gemeindeaufbauausschuss.

Familienrüstzeit Rathen 2017
Zum Vormerken: Nach gelungener Rüstzeit im Oktober wollen wir kommendes Jahr wieder ein Wochenende in Rathen verbringen. Wir haben 60 Plätze reserviert und fahren vom 03. - 05. November 2017.

Kirchgemeindehaus Großenhain: Wir standen draußen
Am 31. Oktober gegen 14:47 Uhr ist der Zugang freigeschnitten worden. Alle Berufsgruppen übernahmen den Besitz vom Haus, bevor es durch den Superintendenten Andreas Beuchel geweiht worden ist. Ganz herzlich möchten wir uns bedanken bei allen, die dazu beigetragen haben, von Gebet, Spenden, praktischer Hilfe bis zu den fleißigen Kuchenbäckerinnen. Bitte entschuldigen Sie, dass meine Einladung zu Besichtigung und Kaffeetrinken sehr "reserviert" klang. Wir hatten zwar in jeder Ecke zum Kaffee gedeckt, aber es wären einfach zu viele gewesen, und ich hatte Angst, dass eine Panik ausbrechen könnte.

Veranstaltungen im Kirchspiel

Adventsmusik in Wantewitz

Wie in jedem Jahr lädt der Kirchenchor Wantewitz unter Leitung von Stefan Jänke zu einer Adventsmusik in die Wantewitzer Kirche ein. In diesem Jahr findet sie am Vorabend des 3. Advents statt, am Samstag, den 10. Dezember um 17 Uhr. Zu Gast ist die Kantorei Mühlberg, sowie das Streichorchester der Musikschule des Landkreises Meißen (unter Leitung von Carmen Likuski). Neben der Kantate „Alles, was ihr tut“ von Dietrich Buxtehude erklingen barocke und populäre Musik für Streichorchester sowie Advents- und Weihnachtslieder zum Hören und Mitsingen. Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird um eine Kollekte zur Deckung der Kosten des Konzerts sowie für die kirchenmusikalische Arbeit in Wantewitz gebeten. Die Mitwirkenden werden das gleiche Konzertprogramm dann am 11. Dezember noch einmal in der Frauenkirche Mühlberg aufführen. Im Anschluss an das Konzert sind Sie herzlich zu Glühwein und Waffeln - gebacken von der Jungen Gemeinde - eingeladen.

Aktuelles

plakat adventskonzert 2016 ww

Krippenspiele im Kirchspiel

Großenhain Marienkirche
24. Dez, 16:00 Uhr, Krippenspiel der Jungen Gemeinde
25. Dez, 07:00 Uhr, Krippenspiel der Kurrende
26. Dez, 10:30 Uhr, Wiederholung des Krippenspiels der Jungen Gemeinde

Lenz
24. Dez, 17:00 Uhr, Krippenspiel der Christenlehre

Wantewitz
24. Dez, 15:00 Uhr, Krippenspiel der Christenlehre

Skassa
24. Dez, 17:00 Uhr, Krippenspiel der Jungen Gemeinde

Strießen
24. Dez, 15:00 Uhr, Krippenspiel der Jungen Gemeinde

Seußlitz
24. Dez, 15:00 Uhr, Krippenspiel der Christenlehre

Merschwitz
24. Dez, 17:00 Uhr, Krippenspiel

internetso Großenhain
Kirche
Jahreslosung 2016:
Gott spricht: Ich will euch trösten, wie einen seine Mutter tröstet.

Jes 66,13
Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt Sachsens