In eigener Sache

Wie Ihnen vielleicht aufgefallen ist, gibt es seit Kurzem Probleme mit der Webseite des Kirchspiels. Das liegt daran, dass die Webseite mit nun 5 Jahren für das Computer-Zeitalter relativ alt ist. Deswegen kann es auch weiterhin zu Problemen kommen. Wir arbeiten bereits an einer Lösung, das kann aber noch etwas dauern...

Leider können auch keine neuen Bilder mehr auf die Webseite gebracht werden, was das Ganze natürlich sehr einschränkt. Haben Sie nur etwas Geduld, es wird sich etwas ändern.

Das Pfarramt informiert

Stand: April 2017

Reformationsspende
Mit großer Freude haben wir in Lenzer Pfarrbriefkasten eine anonyme Spende in Höhe von 1520,00 € entdeckt. Geschichtskundige erkennen in dieser Summe eine wichtige Jahreszahl: in diesem Jahr verfasste Luther seine beiden wichtigsten Schriften „Von der Freiheit eines Christenmenschen“ und „An den christlichen Adel deutscher Nation: von den christlichen Standes Besserung“. Wir danken für diese großzügige Gabe und setzen sie gern für die „Besserung des christlichen Standes“ zu Gemeindeaufbauzwecke ein!

Kirchgeld
In der Anlage finden Sie die Kirchgeldbescheide für das Jahr 2017. Wir bitten Sie um recht baldige Überweisung bzw. Einzahlung im Pfarramt. Herzlich danken wir Ihnen für die Zahlung im vergangenen Jahr. Für Großenhain kamen 32.634 €, in Lenz: 6.773 €, Wantewitz: 9.080 €, Skassa-Strießen: 5.537 € und Diesbar-Seußlitz: 7.621 € zusammen.

Kirchgemeindehaus Großenhain
Es besteht die Möglichkeit zur Vermietung unseres Gemeindesaals für private Veranstaltungen bis ca. 65 Personen, gerne auch für Feiern nach Amtshandlungen in der Kirche (Taufe, Konfirmation, Trauung). Das Nutzungsentgelt ist abhängig vom Aufwand in Vor- und Nachbereitung. Bitte fragen Sie im Pfarramt nach.

Urlaub im Kloster
In der Zeit vom 10.-15.10.2017 findet im Kloster Triefenstein (im Spessart nahe Würzburg) eine Familienrüstzeit bei den Christusträgern statt. Teilnehmen können Gemeindemitglieder aus dem gesamten Kirchenbezirk. Bei Interesse bitte bei Johannes Albrecht, Diakon in Meißen nachfragen (Tel 03521 / 769008). Schnelle Anmeldung lohnt sich.

Nachhilfe
Wer kann ehrenamtlich Nachhilfe für Schüler mit Migrationshintergrund geben (Deutsch, Mathe) bis Klasse 10. Bitte im Pfarramt melden!

internetso Großenhain
Kirche
Jahreslosung 2017:
Gott spricht:
Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch.

Ez 36,26 (E)
Evangelisch-Lutherisches Landeskirchenamt Sachsens